Translate

Dienstag, 6. September 2011

Les Jardins Agapanthe - Magie et Emotions

Dies ist einer der schoensten Gärten, die ich je besucht habe. Liebe Gartenfreunde, wenn ihr in der Normandie seid, bitte unbedingt vorbeischauen.
Die Gärten sind der verwirklichte Traum des Landschaftsarchitekten Alexandre Thomas. Zwei Gärten wurden nach und nach kreiert, als Showcase seiner Talente gewissermassen.
Die Gärten liegen zwischen Dieppe und Rouen in einem kleine Doerfchen, weitab vom Strom der Touristen, und so hatten wir die Anlage, zum Preis von 10 Euro pro Person, dann auch weitgehend für uns.
Alexandre Thomas wurde auch beim Buchsbaumschneiden in der Hecke gesichtet uns winkte uns freundich zu.
Die Gärten sind dicht und exotisch wirkend bepflanzt. Hier bekommt man haufenweise Ideen und Anregungen. Es gibt auch ein kleines Gartencenter, dort kann man die gesehenen Pflanzen käuflich erwerben.
Ich habe nur eine kleine Auswahl meiner Fotos vorgestellt, für weitere Inspirationen, unbedingt besuchen!
Les Jardins Agapanthe
1, Impasse d'Agapanthe
76850 Grigneuseville

Kommentare:

Carmen hat gesagt…

Toller Garten!

Island Girl hat gesagt…

Hallo Carmen, freut mich, dass er Dir gefällt.
LG
Gudrun