Translate

Donnerstag, 7. Juni 2012

Spinat-Lasagne mit Lachs, Brown Shrimps und Petersiliensauce

Leider nur ein brauchbares Foto, das wird dem leckeren Geschmack dieses Gerichtes nicht wirklich gerecht, aber toll fotografieren und das Essen auf den Tisch bringen, daran übe ich noch.
Die Mengenangaben ergeben drei bis vier Portionen, je nach Hungerlage.
180g frischen Lachs
150g brown Shrimp, das sind kleine Nordseekrabben
350ml Milch
250g frischen Spinat
Lasagne Nudeln
3 frische Tomaten
1 frischer Mozzarella, in kleine Stückchen gezupft
geriebenen Parmesan
Gewürze, frische Petersilie, reichlich Knofi
Zuerst habe ich ein Stück frischen Lachs in etwas Milch poschiert, das dauert nur ein paar Minuten. Die Milch aufheben, daraus wird die Sauce.
Für die Sauce ca. 2 EL Butter schmelzen und mit einem gut gehäuften EL Mehl verrühren und kurz anschwitzen. Mit der Milch vom Poschieren aufgiessen, ggfs noch weitere Milch zugeben bis eine dickliche Sauce entsteht. Diese nun mit Salz, Pfeffer, Muskat, Senf etc abschmecken. Eine handvoll gehackte, glatte Petersilie zugeben - fertig ist die Sauce.
250g frischen Spinat in einer Pfanne mit etwas Olivenöl und Knofi kurz anbraten.
Nun die Lasagne schichten, etwas Sauce in die feuerfeste Form geben, dann eine Lage Lasagne Nudeln darüber geben, Spinat, Shrimps, Mozzarella und Sauce daraufgeben und wieder mit Nudeln abdecken. Ich habe es mit den Zutaten auf drei Schichten geschafft, allerdings endete meine Lasagne mit einer trockenen Schicht Nudeln. Um diese feucht zu halten habe ich drei in feine Scheiben geschnittene, frische Tomaten darüber geschichtet und diese Lage mit einer Lage Parmesankäse abgeschlossen. Die Lasagne bei 180 Grad ca. 35 Minuten im Ofen backen. Schmeckt gut mit einer Salatbeilage (oder TK Erbsen - Hubby).

Kommentare:

stadtgarten hat gesagt…

Das klingt richtig lecker und ich hätte mir das lieber nicht vor dem Frühstück ansehen sollen! Nach dem vielen Essen der letzten Zeit wollte ich eigentlich mal wieder kürzer treten.... aber nun sehe ich meine guten Vorsätze schwinden....
Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag (falls ihr den in England auch habt), liebe Grüsse, Monika

Island Girl hat gesagt…

Hallo Monika, heute leider kein Feiertag hier, mit den guten Vorsaetzen ist das so eine Sache, bei dem Dauerregen will ich eigentlich immer nur Pizza.....
LG
Gudrun