Translate

Sonntag, 29. Juli 2012

One Lovely Blog Award

Meggie von Colours in my Life aus dem schönen Schleswig-Holstein hat mir diesen Award verliehen, ich freue mich sehr, dass mein Blog inspiriert. Vielen lieben Dank Meggie, ich bewundere (und beneide) Dich um Deinen großen Garten!

Und nun kommt's .... ich verrate 7 (sieben!!!) Dinge über mich - here goes:

1. Ich esse gerne Toast mit Käse und Marmelade drauf, am liebsten Stilton mit Orangenmarmelade, aber Cheddar mit Aprikosenmarmelade tut es auch.

2. Ich würde gerne einmal einen Traktor fahren, so ein Riesenteil auf einem Feld, oder einen Mähdrescher.

3. Meine WIIFit hat mich schon seit 326 Tagen nicht mehr gesehen, mein MII ist eine kleine Dicke im roten Pullover mit braunen Zöpfen.... (ja ich schäm mich schon ein wenig!)

4. Ich lese am liebsten Bücher mit viel Mord und Totschlag, bei den Filmen mit gleichem Inhalt muss ich mir allerdings oft die Augen zuhalten.

5. Ich würde gerne einen Garten komplett aus dem Nichts planen und auf einer Wiese in die Tat umsetzen.

6. Ich habe vor kurzem meine Kochbücher ausgemistet, es blieben nur noch die schönen Bildbände, die Anzahl limitiert auf ein Regal, für alles andere gibt es Mr Google.

7. Ich würde gerne skandinavisch/minimalistisch leben, leider finde ich zu viele Dinge schön und schleppe sie dann in mein Heim. Ich glaube das Geheimis liegt darin, dass man die Schönheit in dieser Welt erkennt, sie aber nicht zwingend mit nach Hause nehmen muss. Daran arbeite ich momentan ganz feste :o)))

Die Regeln für One Lovely Blog Award sind:
The rules for the One Lovely Blog award are:

a) Thank the nominator and link to his/her site
Bedanke dich bei dem Ernenner
und verlinke zu seiner/ihrer Seite

b) Share 7 things about yourself
Verrate uns 7 Dinge über dich

c) Nominate up to 10 other bloggers for the award
Ernenne bis zu 10 andere Blogger für den Award

Folgende Blogger möchte ich gerne für diesen Award vorschlagen, weil ich sie (fast) jeden Tag lese und meine Inspirationen hieraus beziehe.

Monika von Country Living in the City
Karin von Lebensart im Markgräfler Land
Micha von Grain de Sel
Nesrin von Nesrin's Küche
Maren von Rosarood goes Stockholm
Madelief von Madelief
Julchen von Home Sweet Home
Nova von Mach Neu!
Aurelie von Aux delices d'Aurelie
Jutta von Schnuppschnuess ihr Manzfred

Falls einer der genannen Blogs keine Awards möchte, entschuldige ich mich schon jetzt (auch im Namen meiner Eltern) dafür!

Kommentare:

nesrin hat gesagt…

Vielen Dank, es ist sehr nett. Liebe Grüsse
Nesrin

Julchen hat gesagt…

DANKE und liebe Grüße auf die Insel, Julia

grain de sel hat gesagt…

Merci, Gudrun, fürs Erwählen und sonnige Grüße aus Frankreich

stadtgarten hat gesagt…

Liebe Gudrun, auch ich freue mich sehr und bedanke mich ganz herzlich!
Liebe Grüße, Monika

Nova Neu hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die Erwähnung meines Blogs. Das ist ja ein süßer Award und die 7 Sünden (äh, Tatsachen...) sind sehr interessant. Vor allem mit Nr.7 kann ich mich total identifizieren. Was das Wohnen, das Kleiden, was das Leben angeht...
Die liebsten Grüße, Nova

Schnuppschnuess hat gesagt…

I thank you, I thank my parents, your parents, my grandparents, my country, your country, I thank Europe, I thank the world and everything that might live in space for this wonder-, wonderful award. I am so happy, so absolutely happy. I thank my husband, my children, my neighbours, my doctor OMG...Oh My GOD!!!

Ich nehme aber trotzdem die Entschuldigung - auch die deiner Eltern - an. Ich freue mich, aber nicht bös sein, ich bin derzeit so im Tuck, ich mag nicht nominieren. Ich verrate dir aber gerne meine sieben Todsünden, wenn du sie wissen willst.