Translate

Mittwoch, 22. August 2012

Blick aus dem Sommerküchenfenster

Wie sehr ich ich mich auch anstrenge, mein Blick aus dem Küchenfenster gibt nicht wirklich viel her.....
OK, ich schaue nicht auf Mülltonnen oder eine befahrene Strasse. Das Fenster unserer Nachbarn, das unseren Garten überschaut, ist auch nur eines ihrer Schlafzimmer. Sie sind schon sehr alt und können wahrscheinlich gar nicht mehr klar erkennen, was bei uns im Garten so vor sich geht.... ausserdem sind diese Fenster in den alten Hinterhäusern mehr in Bodennähe, so dass man sich sowieso nicht hinauslehnen kann.
Wie man sieht, hat es auch schon wieder geregnet, es sind so 19 Grad, mit viel Wind, fühlt sich schon sehr herbstlich an, und der Sonnenschirm bleibt bestimmt heute zu. Mit diesen Fotos beteilige ich mich am Blogevent 'Sommerküchenfenster' von Barbara. Barbara, ich hoffe wirklich, die anderen Mitblogger haben mehr zu bieten, als ich - an Aussicht versteht sich :o)))

Kommentare:

Gute Laune in Frankreich hat gesagt…

Ach ich liebe das bloggen. Man lernt so viele tolle Menschen kennen. Vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem Blog und ich bin mir ganz sicher, dass ich Dich oft besuchen komme. Ich finde den Blick aus Deinem Küchenfenster wirklich charmant.
Ganz liebe Grüße aus Frankreich
Pia

grain de sel hat gesagt…

Der Blick in eine grüne Oase - schön!

Gerne hätte ich etwas von eurem Regen. Der letzte Monat hat in Hitze und Trockenheit die Vegetation in die Knie gezwängt: die ersten Bäume lassen ihr Laub fallen.

Barbara hat gesagt…

Mir gefällt der Ausblick - hat irgendwie etwas gemütliches und ist so schön kraftvoll-grün.

Danke fürs Mitmachen! :-)