Translate

Samstag, 29. Dezember 2012

Fast schon Bakewell Slice

Bakewell Cake kann man in jeder Bäckerei oder auch im jedem Supermarkt kaufen. Ich mag ihn gerne, da er meine absoluten Lieblinge, Mandeln, enthält. Dieser Kuchen zeigt übrigens schön meine neueste Errungenschaft, eine rechteckige Tarteform, TKMaxx sei dank! Lange habe ich nach so einer Form gesucht und sogar in Frankreich war es mir nicht gelungen eine aufzutreiben :o(
Den Teig habe ich nach der alt-bewährten Mürbeteigmethode (wie auch für die Mince Pies) hergestellt. In die Form gebracht wurde der Boden 15 Minuten vorgebacken. Dann mit etwas Johannisbeermarmelade bestrichen und mit TK Beeren bestreut (Bakewell im Original sieht Himbeermarmelade vor). Der Guss ist aus 3 EL feinem Zucker, 50g fein gemahlenen Mandeln (mit Schale), 50g geschmolzene Butter (ich nehme immer gesalzene Butter, das schmeckt besser). Diese Zutaten gut verrühren und auf den Beeren verteilen, das ist recht klebrig und muss nicht exakt gemacht werden. Mit gehobelten Mandeln bestreuen und ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze backen.
Bei unserem Besuch in Derbyshire haben wir auch dem kleinen Marktstädtchen Bakewell einen Besuch abgestattet. Dort befindet sich der Old Original Bakewell Pudding Shop. Denn die Bakewell Tarte (oben im Bild) war nicht von Anfang an eine Tarte, sie wurde in den USA dazu gemacht (so teilte man uns im Shop mit), original sei hingegen der Bakewell Pudding, ganz unten im Bild zu sehen. Wir gönnten uns natürlich einen kleinen - sehr sehr lecker!

Kommentare:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Liebe Gudrun,
dieser Tarte wäre ich gegenüber sehr freundlich.....happp und weg...sieht doch sooooo saftig und lecker aus.
Dir und Deinem GG einen guten - ruhigen und nicht allzu krachenden Übergang ins Neue Jahr.
Wuff und LG
Aiko

Kiki hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun,
hmmmm, sieht das lecker aus!!! Schmeckt bestimmt seeehr gut. Schade, dass ich nicht probieren kann.
Für das neue Jahr wünsche ich dir und deiner Familie soviel Glück, wie der Regen Tropfen hat, soviel Liebe wie die Sonne Strahlen hat und soviel Gutes wie der Regenbogen Farben hat!
Liebe Grüße,
Christa

nesrin hat gesagt…

Sieht lecker aus. Frohes neues Jahr.
Liebe Grüsse
Nesrin

Island Girl hat gesagt…

Danke fuer die guten Wuensche, ich hoffe, Ihr habt alle auch einen guten Uebergang (wie man am Niederrhein sagt!) gehabt. LG Gudrun