Translate

Mittwoch, 5. Juni 2013

Cheesecake-Brownies

Im Sainsbury's Magazine vom Mai war ein Rezept für 'Raspberry and white chocolate celebration brownies' auf dem Titel.  Meine Version hat mit dem Originalrezept nicht mehr so viel gemeinsam, vielmehr ist sie aus den Zutaten entstanden, die ich noch im Vorrat hatte. Dennoch haben diese Brownies, die man schon fast als Cheesecake Brownie Crossover bezeichnen könnte, voll den Geschmack meiner Kollegen im Büro getroffen. Hier kann man das Originalrezept finden. Meine Ausführung ist dann doch ziemlich anders geworden.
Diese Zutaten hatte ich im Haus, gebacken habe ich einer rechteckigen 'Le Creuset' Auflaufform (etwa 20 x 30 cm):
100g dunkle Schokolade
3 EL dunklen Kakao
150g weiche Butter
300g leichten Muscovado Zucker
3 grosse Eier, verschlagen
150g Mehl
140g weisse Schokoladenknöpfe
1/2 Glas Lemon Curd

Für den  Käsekuchen-Mix:
2 grosse Eier
100g Philadelphia
250g Magerquark
75g feiner Zucker
Abrieb einer Zitrone
2 EL Maisgries
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Backform mit Backpapier auskleiden. Die Schokolade über Wasserbad schmelzen, Butter mit Zucker cremig rühren, Eier nach und nach zugeben. Mehl, Kakao, eine Prise Salz und geschmolzene Schoki zugeben. Die Schokiknöpfe ganz in den Teig geben und grob verrühren, diese Schokiknöpfe ergeben beim Backen kleine toffeeartige Inseln in den Brownies. In einer getrennten Schüssel den Cheesecake Mix zusammenrühren. Nun zuerst die Hälfte des braunen Teigs in der Form verteilen, darauf die Käsekuchenmischung verteilen, nicht glattstreichen, es soll wie 'hingekleckst' aussehen, eventuell die Schichten noch mit einem Holzstäbchen etwas vermischen. Nun einige EL Lemon Curd einschichten und wieder mit der zweiten Hälfte des braunen Teigs bedecken. Backzeit 60 - 70 Minuten (in meinem Fall), aufpassen, dass die Oberfläche nicht verbrennt, mit Alufolie oder Pergament abdecken. Die Brownies sollen innen noch 'goey' sein. Mit Puderzucker bestreut servieren. Ergibt mindestens 24 Brownies. Schmeckt total YUMMY!

Kommentare:

Ironbone hat gesagt…

Da fallen mir auch noch ein paar andere Versionen ein. *grins*

Island Girl hat gesagt…

Hi Ironbone, das finde ich gut, immer her damit. LG Gudrun