Translate

Mittwoch, 14. August 2013

Sausage Sandwich - Outtakes Event

Outtakes aus der Küche sollen es bei Melanie's Blogevent, der von Zorra ausgerichtet wird, sein. 'Wo fange ich da an?' - oder besser 'wo höre ich da auf?' Bei mir wird meist einfach gekocht, auch fehlt mir die vielen Bloggern/innen eigene Finesse die Dinge 'zum Anbeissen schön' anzurichten. Reste gibt es im Zwei-Personen-Haushalt oft, besonders beim Grillen. Am nächsten Tag wird dann alles einfach in einer Bratpfanne zusammengerührt oder in eine Auflaufform geschichtet und mit Käse überbacken, es gibt ja fast nichts, was sich nicht, mit etwas Käse überbacken, neu erfinden liesse. Hier wurden (deutsche!) Bratwürste am nächsten Tag zum Lunch weiterverarbeitet. Ein paar karamelisierte (rote) Zwiebeln gab es auch noch. Also flugs das Chiabatta Brot mit süßem Senf (aus Bayern) bestrichen und die Wurst in Scheibchen darauf drapiert. Zwiebel drüber und mit Tomatenscheiben garniert. (Bei mir kam - ich trau mich kaum es zu sagen - noch eine Scheibe Schmelzkäse drauf - die habe ich nicht fotografiert - zu peinlich!) Fertig - wurde auch noch im Stehen in der Küche verzehrt....
In unserem Garten flattert es in diesem Jahr wunderbar (und auch Raupen wurden schon an der Salatbar gesichtet...), die Insektenfotografie braucht allerdings noch etwas mehr Übung!

Kommentare:

Sandra von from-snuggs-kitchen hat gesagt…

Auf meinem Balkon flattert es auch ordentlich - leider! Überall Raupen von Nachtfaltern, die mupfeln mein Gemüse auf :-/

In Dein Sandwich würde ich jetzt auch mal beissen :D Oft ist Resteverwertung das beste Essen!

Heike hat gesagt…

Schmelzkäse! Teufelnochmal, so kommst du aber niemals in den Foodbloggerhimmel! :D

Heike hat gesagt…

Uff, heftige Sicherheitseinstellungen:
Per Google angemeldet sein, zwei schwer erkennbare Captchas und dann auch noch Freischaltung.
Brauchst nicht veröffentlichen, ich sag's dir nur, weil manche gar nicht selbst wissen, wie schwer es den Kommentatoren gemacht wird :)

pimpimella hat gesagt…

Es wird alles aufgegessen! Wenn alle Reschtle weg sind, gibts morgen wieder gutes Wetter :-)

Crown Street No. 39 hat gesagt…

Das sieht so lecker aus - oft sind doch die simpelsten bzw. spontan kreierten Mahlzeiten die leckersten - und Schmelzkäse obendrauf ist gaaaaarnicht peinlich, sondern auch lecker :-)

Meinen Göttergatten kannst Du mit Baked Beans on Toast glücklich machen und total happy ist er, wenn er smashed potatoes ;-))) mit Baked Beans und Würstchen bekommt...

Also ich könnte niemals einen Foodblog starten *grins*!!!

Liebe Grüße an Dich!!

Lony x

zorra hat gesagt…

Zugedeckt sieht es aber gar nicht so schlimm aus ;-) und geschmeckt hätte mir das bestimmt auch!

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun, oh -sieht das lecker aus und die Anziehungskraft des Sommerflieders auf Schmetterlinge ist einfach unglaublich - sehe die Bilder zu gerne und Deine Rezepte auf der Blogseite machen einfach Laune sie auszuprobieren.
Wuff und LG
Aiko

Cathi Blume hat gesagt…

Das kenne ich auch, mit dem Zusammenschmeißen... aber manchmal wird´s ja doch ganz lecker :)
Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!