Translate

Dienstag, 28. Oktober 2008

Biscotti - für die italienischen Momente im Leben

Wir lieben die italienischen Biscotti und da sie auch daheim schnell gemacht sind hier mein Rezept:
110g Mandeln (abgezogen)
2 grosse Eier
0,5 TL Vanilleextract
0,5 TL Mandelaroma
250g Mehl (00)
225g feiner Zucker
0,5 TL Backpulver
50g Pistazien oder andere Nüsse - ich habe Walnüsse genommen
Ofen auf 190 Grad vorheizen und Mandeln auf ein Blech schütten und für 5 Min im Ofen anrösten. Abkühlen lassen und jede Mandel der Länge nach durchschneiden.
Aus Eiern, Zucker, Gewürzen + Mehl einen Teig zubereiten, Nüsse zufügen. Der Teig klebt ein bisschen. Nun auf einer bemehlten Arbeitsfläche zügig zwei Stränge von ca. 30 cm Länge formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Nicht zu nah beieinander positionieren, die wachsen beim Backen ganz schön. 15 Minuten in den 190 Grad Ofen schieben. Etwas auskühlen lassen.
Nun die Brote in ca. 1 -1,5cm breite Scheiben schneiden, mit einer Seite aufs Blech legen und bei 150 Grad weitere 30 Minuten backen bis sie goldbraun sind.
Schnell einen Espresso aufgeschüttet und hey presto - fertig ist ein kleiner italienischer Moment in unserem hektischen Alltag !

Keine Kommentare: