Translate

Mittwoch, 22. Oktober 2008

Gartenarbeiten

Ich weiss, ich weiss, ich bin spät dran, ich hatte zwar die Blumenzwiebeln schon im September gekauft, aber dann war immer was anderes und dann hatte ich irgendwie auch keine Lust........


Jedenfalls am Sonntag war es endlich soweit, ich hatte mich ausreichend motiviert und bin raus in den Garten. Wenn man es etwas nett haben will im Frühjahr, muss das einfach sein. Im letzten Jahr hatte ich Blumenzwiebeln im Baumarkt gekauft, Sonderangebot. Leider kamen nur ca. 30% - das waren dann die teuersten Blumenzwiebeln, die ich je eingegraben habe.

Dieses Jahr habe ich wieder auf die vertraute Qualität von Lidl zurückgegriffen, mit denen habe ich in den vorherigen Jahren immer gute Erfahrungen gemacht.

Der Boden wurde reichlich mit Chicken Manure vorbereitet - "the Stink", und nach getaner Arbeit wurde ein "Katzenhindernis" darüber angebracht. Meine Penny meint nämlich immer, wo ich grabe, muss sie auch graben, grrrrr......


Nun hoffen wir auf einen blühenden Frühling - sei er auch noch so weit weg!!!

Keine Kommentare: