Translate

Mittwoch, 22. Oktober 2008

Jamie - Ministry of Food - die Letzte

Gestern lief die letzte Episode dieser Show - ich muss sagen, ich bin froh dass es vorbei ist. Jamie da so gegen Windmühlen ankämpfen zu sehen, war kein Vergnügen.
Er hat, um den Erfolg doch noch anzukurbeln, alle Kandidaten zu Höchstleistungen motiviert. Es wurden Strassenparties mit Kochdemonstrationen organisiert und das Ganze kulmulierte dann ein einer grossen, vom Ministry of Food organisierten, Food Party in der auch andere Stadt- und Gemeinderäte vom Konzept überzeugt werden sollten. Wie erfolgreich das ist - bzw war ist schwer zu sagen.
Für mich war der Star der Show ganz eindeutig Nathalie, das ist die Dame, die im ersten Teil vorgestellt wurde und die Jamie während der ganzen Zeit phantastisch unterstützt hat. Am Anfang der Kampagne hatte sie noch nie ein Essen für ihre Kinder in ihrer Küche angefertigt und nur hat Jamie ihr einen Platz im lokalen Catering College beschafft. Wenn das kein Erfolg ist!

Keine Kommentare: