Translate

Freitag, 28. November 2008

Tate Modern - Kunst im alten Kraftwerk

Kaum ein Museum in London hat so interessantes Gebäude wie die Tate Modern Gallery. Es handelt sich dabei um ausser Betrieb gestelltes Kraftwerk, direkt am Ufer der Themse gelegen.

Der Eintritt ist generell frei und nur für die wechselnden Ausstellungen muss gezahlt werden. Innen zeigt sich Mut zur Leere, das Gebäude wirkt - die Ausstellungsräume sind grosszügig - zwischendurch immer wieder stimmungsvolle Ausblicke auf die Themse und St Pauls.
Und wem es zu viel Kunst auf einmal ist, der Macht Pause in einem der "Watering Holes". Der Espresso, obwohl im Pappbecher, schmeckte exzellent!
Es lohnt sich auf jeden Fall auch in einem der Museums-Shops zu stöbern, da ist schon so Mancheiner fündig geworden!!!

Keine Kommentare: