Translate

Donnerstag, 4. Dezember 2008

Mer lasse der Dom in Kölle......

Beim Deutschlandbesuch durfte natürlich auch der Besuch des Weihnachtsmarktes in Köln nicht fehlen. Wir kauften uns ein Schönes Wochenende Ticket der Bahn und los ging's. Ich muss sagen, dieses Ticket ist 'ne Wucht - es ermöglicht Familien, Freunden, Liebhabern etc sich für kleines Geld zu sehen - und das quer durch die Republik - Deutsche Bahn - Gut gemacht! Wer die Verhältnisse im öffentlichen Verkehr hier auf der Insel kennt, kann sicher meinen Enthusiasmus diesbezüglich verstehen.
Der Dom war, wie immer, beeindruckend und "slightly gothic" von innen - aber es duftete herrlich nach Weihrauch und Myhrre.

Hier kann man noch die Trophäen unseres Beutezuges sehen.

Mittag wurde zünftig bei Sion gegessen, für Hubby gab's ein Schnitzel und für mich die unvermeidliche Currywurst. Dazu ein paar Kölsch gezischt, ich hatte glatt vergessen, wie gut das schmeckt.

Keine Kommentare: