Translate

Samstag, 7. Februar 2009

Chinesischer Reis - Egg Fried Rice

Dieser chinesische Reis eignet sich hervorragend als Beilage.
Er ist auch als Resteverwertung geeignet, so können z.B. die Shrimps durch kleingeschnittenen Braten, Schinken oder vegetarisch Paprika ersetzt werden.
Für 2 Personen:
1 Tasse Basmati Reis, diesen kochen und abkühlen lassen
1/2 Tasse TK Erbsen
1 Tasse kleine Shrimps
1 Ei, verschlagen
3 Frühlingszwiebeln, in feine Ringe geschnitten
2-3 EL Soja Sauce
etwas Oel
Oel in einer Pfanne heiss werden lassen, aus dem Ei ein Rührei zubereiten und auf einen Teller geben. Nun die Shrimps in der Pfanne etwas anbraten, Zwiebeln zugeben und weiter rühren. Mit Soja Sauce ablöschen und nun den Reis und die Erbsen zugeben. Alles gut durchwärmen und zum Schluss das Ei untermischen, nach Geschmack mehr Soja Sauce zugeben.

Keine Kommentare: