Translate

Donnerstag, 5. März 2009

Beef + Bean Casserole

Für 4 Personen braucht man:
650g Rindfleisch - hier heisst das Braising Steak (was soviel heisst wie Koch-Steak - und man kauft es am Stück), in Würfel geschnitten
4 Scheiben geräucherten Speck
2 Zwiebeln, kleingeschnitten
2 Möhren, in kleine Scheiben geschnitten
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 Dose Borlotti Bohnen
2 EL Tomatenmark
1 TL Meersalz (das körnige aus Sardinien!!!)
1 EL Paprikapulver
1 TL Herbes de Provence
1 TL getrocknete Mischpilze
2 EL Balsamico Essig
150ml Wasser
Fleisch + Bacon mit Zwiebeln, Knofi und Möhren kräftig anbraten, Tomatenmark und restliche Gewürze zugeben, mit Balsamico und Wasser ablöschen. Bei 180 Grad 2 Stunden im Backofen zugedeckt schmoren lassen. Zum Schluss die Bohnen zugeben und gut durchwärmen. Tagliatelle, Reis oder auch Kartoffelbrei würden gut dazu schmecken. Ich habe es erst mal in zwei Portionen eingefroren.

Keine Kommentare: