Translate

Freitag, 13. März 2009

Fertigdressing aus der Flasche - oder etwa nicht??????

Fertigdressing aus der Flasche ist ganz einfach, man braucht nur eine leere Ketchupflasche, diese gut säubern und dann wie folgt befüllen:
1 EL Dijon Senf
1 TL Meersalz
gemahlenen Pfeffer
1 Knoblauchzehe, durchgepresst
1 TL Kräuter der Provence
0,5 TL Paprikapulver
1 Msp Currypulver
1 Msp Chillipulver
200ml Olivenöl
200ml Rapsöl
Saft von zwei ausgepressten Mandarinen, durch ein Sieb geben
150ml Apfelessig
Zutaten in Flasche geben, gut durchschütteln und geniessen.
Hält sich im Kühlschrank einige Wochen. Da sich in diesem Dressing keine Stabilisatoren, wie sie bei den handelsüblichen Dressings verwendet werden, befinden, muss man das Dressing vor jedem Gebrauch gut durchschütteln - eigentlich kein Problem, oder?

Keine Kommentare: