Translate

Donnerstag, 30. April 2009

Erste Erntefreuden und Mai (April) Scholle

Die ersten Radieschen aus dem Garten gab es mit Salz und Pfeffer und Frischkäse als Vorspeise.




Im September hatte ich Pflückspinat im Vorgarten gesät, dieser wurde schon mehrfach abgeerntet. Heute habe ich ihn mit reichlich Knofi, Muskatnuss und Salz im Wok geschwenkt. Nun kann er beliebig weiterverwendet oder auch eingefroren werden.

Ich habe in einer feuerfesten Form Folgendes darauf geschichtet:
2 Schollenfilets
1 handvoll TK Krabben
Saft einer halben Zitrone
1 Tomate, in Scheiben geschnitten
1/2 Glas fertige Sauce Hollandaise, aufgepeppt mit 2 EL Creme Fraiche und 1 TL Senf
Parmesankäse, zum Bestreuen
Im Backofen bei 220 Grad 25 Minuten gratinieren lassen.
Leckerchen!

Keine Kommentare: