Translate

Mittwoch, 1. April 2009

Gran Torino

Wir hatten uns schon seit Wochen vorgenommen endlich mal wieder ins Kino zu gehen. Der Gran Torino sollte es sein. Ich wusste zuerst nicht so recht worauf ich mich da eingelassen hatte, Hubby war mehr interessiert als ich. Was dann als Film gegeben wurde hat mich von der ersten bis zur letzten Minute gefesselt. Die Charaktere waren hervorragend ausgewählt und was Clint Eastwood angeht, er kann mit seinen fast 80 Jahren begeistern, was das Zeug hält. Der Film ist sehr, sehr komisch und dann ist da eine sehr, sehr ernste Geschichte, sie spielt in einer gewöhnlichen Strasse im mittleren Westen - mehr verrate ich nicht. Dieser Film ist es wert gesehen zu werden, noch jetzt, ein paar Tage nach dem Kinobesuch denke ich über die Thematik nach.

Keine Kommentare: