Translate

Freitag, 24. April 2009

Wachteleier

Sind diese Wachtel-Eierchen nicht zuckersüss?
So wie die Natur sie angemalt hat, könnte man es selbst nicht besser machen!
Die Eier vorsichtig in kochendes Wasser geben und 3 - 4 Minuten kochen lassen, abschrecken. Nun jedes Ei mit etwas Olivenöl einreiben, dann glänzen sie schön. Man kann sie mit Mayonnaise, Kräuterdips oder verschiedenen Gewürzmischungen servieren, hier habe ich sie schlicht mit Meersalz und Harissa Paste angeboten. Jeder Gast schält sein Ei und tunkt es wahlweise in die Condiments.

Keine Kommentare: