Translate

Freitag, 22. Mai 2009

Chinesisches Chicken Stir Fry

Wenn man aus dem Urlaub kommt und nicht viel im Kühlschrank ist, muss man halt improvisierren. Das gab es bei uns am Dienstag Abend.
Für zwei Personen:
1 Hähnchenfilet, in mundgerechte Stücke geschnitten
1 rote Paprikaschote, auch kleingeschnitten
2 Möhren, in Scheiben geschnitten
1 grosse Zwiebel, in Scheiben geschnitten
1 Knofizehe, durchgepresst
250ml Hühnerbrühe
3 EL Sojasauce
2 EL Shaosingh Wine
2 EL Speisestärke
1 Prise 5-Sprice Chinagewürz
Zuerst Sojasauce und Shaosingh Wine mit der Stärke vermischen und das Fleisch darin mindestens 30 Min marinieren.
Gemüse putzen und mit etwas Oel im Wok unter rühren ca. 2-3 anbraten, beiseite stellen. Nun das Fleisch aus der Marinade heben und auch in Oel anbraten, nur ca. 2-3 Minuten, dann das Gemüse wieder hinzufügen, Hühnerbrühe darüber giessen und 2-3 Min leise simmern lassen. Chinagewürz darüber streuen. Zum Schluss die Marinade mit Stärke zugeben, das bindet die Sauce. Mit Asiareis servieren.
Ach übrigens, wir sind mal wieder wech, diesmal zum Probecampen! Ich werde weiter berichten :o))

Kommentare:

camelia hat gesagt…

Guten Tag

Ihr Blog hat unsere Aufmerksamkeit erregt, aufgrund der Qualität seiner Rezepte.

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Petitchef.com einschrieben, damit wir auf ihn verweisen können.

Ptitchef ist ein Verzeichnis, das die besten Kochseiten des Internets zusammenstellt. Mehrere hundert Blogs sind schon hier eingeschrieben und profitieren davon, dass Ptitchef ihre Seite weiter bekannt macht.

Um sich auf Ptitchef einzuschreiben, gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" in der oberen Menüleiste.


Herzlichst

Netty hat gesagt…

Das sieht lecker aus. Ich würde es als Veganerin mit Tofu machen.

Ich wünsche Euch ein schönes Probecampen. Bei uns regnet es im Moment in Strömen, deshalb wünsche ich Euch sehr viel Sonnenschein.

lg Netty

Island Girl hat gesagt…

Hi Netty
Danke für die guten Wünsche, wir hatten totales Glück mit dem Wetter - sonst wäre es sicher nicht so schön gewesen....
LG