Translate

Mittwoch, 29. Juli 2009

Couscous Salat - erfrischend im Sommer

Wer bei Hitze keine Lust hat am Herd zu stehen, für den bietet sich dieser leckere Couscous Salat an.
Nicht dass ich mich über Hitze hier beklagen könnte, im Gegenteil, heute habe ich sogar ein langärmeligen Pullover angezogen, denn es windet, regnet und ist generell grau und oselig. Das Met Office (Wetteramt) hat heute übrigens endlich offiziell zugegeben, dass die im April gemachten positiven Prognosen für einen Super-BBQ-Sommer nur durch Druck der hiesigen Tourismusindustrie entstanden seien, und dass wir uns nun doch eher auf einen kühlen, regnerischen August vorbereiten sollen...... ha, ich wusste es doch, die ganze Zeit kam mir das schon komisch vor !!!!
Also bei mir gab es den Couscous Salat gestern zum Lunch mit einer Freundin und nicht wegen Hitze, sonder es war eher in einem Versuch, trotz grauem Himmel und Wind so etwas wie Sommerstimmung zu erzeugen.
Hubby ist auch die Woche nicht da, Business Tripp to Ireland, da regnet es auch und ist noch kühler.....
Das war das Gejammer für heute, nun zum Couscous Salat:
160g getrockneten Couscous
200ml heisse Gemüsebrühe
Couscous in ein Gefäss geben und mit der Brühe begiessen, zudecken und ca 5 - 8 Minuten stehenlassen, dann mit einer Gabel auflockern - fertig.
1/2 Salatgurke, entkernt und in feine Stückchen geschnitten
2 Tomaten, in feine Stückchen geschnitten
1 Knofizehe, gerieben
Saft einer Zitrone
6 Blätter Marokkanische Minze, normale geht natürlich auch, gehackt
Petersilie, gehackt nach Geschmack
4 - 6 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
100g Fetakäse in Würfel geschnitten
Alle Zutaten mischen und den fertigen Couscous Salat auf Salatblättern anrichten.
Ideal als Grillbeilage, hält sich auch ein paar Tage im Kühlschrank.

Kommentare:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo liebe Gudrun, vielen Dank für Deinen Besuch bei mir - wufft Aiko und sein Frauchen bedankt sich ebenso für die vielen schon ausprobierten Rezepte - sie liest ja schon einige Wochen heimlich - jetzt aber offen - bei Dir. Du schreibst einen schönen und sehr informativen Blog. Frauchen ist jedenfalls sehr froh drüber - da sie sich auch mit gutem Essen und und dessen Zubereitung sehr gerne und ausgiebig beschäftigt.
Von hier nach dort
Wuff und LG
Aiko

Island Girl hat gesagt…

Hallo und Wuff Aiko,

Ich freu mich sehr über den lieben Kommentar.
LG

Jacey hat gesagt…

Hallo,

habe gerade Ihren Blog entdeckt und bin richtig begeistert. Der Couscoussalat hört sich super lecker an. Habe leider erst gestern einen Couscoussalat gemacht, aber dieses Rezept wird bald ausprobiert.

Habe Sie auch schon auf meine Linkliste gesetzt.

LG und einen schönen Tag
Jacey