Translate

Montag, 31. August 2009

Malvern Hills

Heute ist hier Feiertag, Summer Bankholiday und wir machen einen Ausflug in die Malvern Hills. Das Wetter ist so la la, soll aber später noch besser werden.
Wir kletterten auf die Spitze des Worcester Beacon (425m), die, wie man im Bild oben sehen kann, im dichten Nebel lag.

Beim Abstieg machten wir an der St Anne's Well Station. Hier kommt das Wasser, welches als Malvern Water verkauft wird, aus dem Berg. Der Historie nach, trank Queen Victoria kein anderes Wasser und auch die derzeitige Queen Elisabeth II nimmt es auf alle ihre Reisen mit.

Nach einer 2,5 stündigen Wanderung schauten wir uns noch die Spa Town Great Malvern an, sie hat eine schöne Abteikirche in der auch ein Orgelspiel stattfand. Die Stadt als solches liegt steil auf einem Berg und es gibt reichlich Villen aus der Zeit der Jahrhundertwende, als es trendy war, in Malvern zu kuren, zu bewundern.

Keine Kommentare: