Translate

Sonntag, 9. August 2009

Pflaumensauce mit Rotwein

Zum Dessert heute gibt es Zitronensyllabub mit Baiserkrümeln und Pflaumensauce. Das Rezept für das Syllabub stelle ich Morgen rein.
Für die Pflaumensauce benötigt man:
400g Pflaumen, entsteint und in Stücke geschnitten
3-4 EL Zucker
1 Glas Rotwein
1 Zimtstange
1 Sternanis
1 Vanillezucker
Alle Zutaten in einem Topf 10-15 Minuten auf kleiner Flamme zugedeckt köcheln lassen. Zimtstange und Sternanis herausfischen und mit dem Blender fein pürrieren, ggfs nachsüssen, kommt auf den Geschmack der Pflaumen an, meine waren nicht so besonders süss.

Keine Kommentare: