Translate

Samstag, 29. August 2009

Sturmschaden

Der Sturm am Freitag hat einige Opfer in unserem Garten gefordert. Die starken Winde haben die Tomatenpflanzen umgehauen, so dass wir die Früchte abnehmen mussten und sie nun hoffentlich in unserem Wintergarten nachreifen.
Der andere Schaden war grösser, es hat den Goldregenbaum in der Ecke unseres Gartens losgerüttelt, das war vor ein paar Jahren schon einmal passiert und er hatte seither nicht wieder richtig Fuss gefasst, nun musste er leider entfernt werden. Im Garten ist nun eine grosse Lücke, die hoffentlich bald von den bereits gepflanzten Sträuchern überdeckt wird.

Keine Kommentare: