Translate

Montag, 10. August 2009

Zitronen Syllabub - Lemon Syllabub

Syllabubs sind ein ur-britisches Dessert dessen Ursprung im Mittelalter zu finden ist. Das Wort allein ist altenglisch. Ein Gefäss mit Sille (Wein aus der Champagne Region) wurde direkt unter die Kuh gestellt und die cremige Milch direkt hineingemolken. Es enstand ein schaumiges Getränk (das altenglische Wort ist: Bub).
285ml Double Cream
Saft von 2-3 Zitronen (durch ein Sieb gegeben)
100g Puderzucker
Sahne mit Zucker zu einer dicken Creme aufschlagen, Zitronensaft zugeben, fertig. In individuelle Portionsgläser füllen. Ich habe Baiserkrümel darüber gestreut und die bereits angesprochene Pflaumensauce dazu gereicht.

Keine Kommentare: