Translate

Dienstag, 8. September 2009

Häppchen mit Zwiebelkonfitüre und Blacksticks Blue Cheese

Und schon kommt der erste Einsatz für die phantastische Zwiebelkonfitüre.
250g Blätterteig, bei uns gibt's den im 500g Block, also einen halben Block braucht man für dieses Rezept.
18 TL Zwiebelkonfitüre
eine Ecke Blauschimmelkäse, ich habe Blacksticks Blue gekauft- der ist cremiger und sanfter als Stilton - mehr zu diesem Käse, der bereits viele Preise gewonnen hat bei http://www.butlerscheeses.co.uk/

Blätterteig ausrollen und in 18 kleine Quadrate unterteilen. Mit je einem TL Zwiebelkonfitüre und einem kleinen Stückchen Käse belegen. Ränder mit Milch einstreichen und umfalten.
Bei 200 Grad ca. 12 - 15 Minuten backen - göttlich - kann ich dazu nur sagen !!!


Kommentare:

Deichrunner's Küche hat gesagt…

Das sieht verlockend aus - tolles Rezept!

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo und guten Abend, also die Zwiebelkonfitüre ist schon mal fertig - drei Gläser - sie schmeckt fantastisch und am Wochenende gibt es die leckeren Häppchen. Mein Frauchen ist happy über dieses geniale und sehr sehr leckere Rezept - auch wenn ihr die "Tränen nur so gelaufen sind".
Danke für diese tolle Anregung!
Wuff und LG
Aiko

Island Girl hat gesagt…

Hi Deichrunner
Freut mich, dass Dir das Rezept gefällt
LG

Island Girl hat gesagt…

Hallo Aiko
Mensch, ähem Hund - da gibt es bei Euch die Zwiebelkonfitüre, das finde ich aber toll.
Auch Wuff und LG