Translate

Montag, 28. September 2009

Schnelle Scones

Und noch einmal Scones. Bei dieser Aktion habe ich festgestellt, dass es schneller geht, Scones selbst zu backen, als zum Einkaufen zu fahren, wenn man mal Lust auf die kleinen Dingelchen hat. Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten, Backzeit 12 Minuten, ergibt 12 Scones
225 Mehl
2 gut gehäufte TL Backpulver
1 Prise Salz
50g weiche Butter
25g Zucker
1 mittelgrosses Ei
75ml Buttermilch
Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf Mehl ca 2,5cm ausrollen und 12 Kreise (DM 6cm) ausstechen. Mit etwas Milch bepinseln und bei 210 Grad 12 Minuten backen. Noch warm mit Erdbeermarmelade und Clotted Cream (oder Butter) geniessen.

Kommentare:

ingrid hat gesagt…

Herzlichen Dank für dieses tolle Rezept, das so superschnell geht.
Ich wollte schon lange mal Scones backen, einfach zu meiner guten Marmelade.
Liebe Grüße aus dem sonnigen Süden
Ingrid

Island Girl hat gesagt…

Hi Ingrid
Grüsse auch an Dich. Ich freue mich, dass Du mein Rezept ausprobieren willst.

Gudrun

Karla Kotelett hat gesagt…

Huhu, klasse, danke. Mama macht das nämlich auch sehr gerne, sie hat noch Clotted cream mit Whisky hier.
Übrigens war sie auf einen Food-Festival in Wales, und sie hat nach dir Ausschau gehalten, dich aber nicht getroffen. Sicher, weil du die Schürze nicht anhattest. Sie hat dich nicht erkannt.

Deine Karla

Island Girl hat gesagt…

Ja Karla,
da bist Du auch wieder da! Leider wollte Hubby nicht nach Wales zum Food Festival - schade eigentlich, aber irgendwann klappt es schon noch.
LG

Carmen hat gesagt…

Danke für das Rezept, ich habe die Scones jetzt auch Mal gebacken. Das hat Spaß gemacht und sie haben gut geschmeckt:
http://kochen-mit-carmen.blogspot.com/2012/02/scones.html