Translate

Dienstag, 2. März 2010

Instant Corned Beef Hash

Corned Beef Hash steht bei uns auf der Comfort Food Liste ganz oben. Wenn es draussen kalt und oselig ist, wie sooft in diesem Winter, sehnt man sich nach einem wärmenden, wohlschmeckenden und auch schnell gemachtem Dinner. Ich hatte über dieses Gericht vor einiger Zeit schon einmal hier berichtet. Normalerweise verwende ich bereits gekochte Kartoffeln vom Vortag, diesmal gab es keine - also habe ich kurzerhand schnell eine halbe gelbe Rübe und ein paar Kartoffeln geschält und in kleine Würfel geschnitten.
und diese 20 Minuten in gesalzenem Wasser gekocht. In der Zwischenzeit wurden in einer Pfanne zwei in kleine Stückchen geschnittene Zwiebeln angeschwitzt, dann eine in Würfel geschnittene Dose Corned Beef zugegeben und gut angebraten. Die abgegossene Kartoffel/gelbe Rüben Mischung in die Pfanne dazu geben und alles gut vermischen. Zu Schluss dürfen die unvermeidlichen Baked Beans nicht fehlen.
Angerichtet wird das Ganze mit einem Spiegelei und reichlich Tabasco (wer's mag!!!)

Keine Kommentare: