Translate

Sonntag, 30. Mai 2010

Schöner Sonntag - Garteninspirationen aus Earlsdon

Ich bin ein grosser Anhäger des National Garden Scheme, dort öffnen landesweit private Gärten für einen karitativen Zweck. Das 'Gelbe Buch' in welchem alle Gärten und die entsprechenden Daten gelistet sind, wird jeden Februar mit Spannung erwartet. Wer das Buch nicht bekommen kann, die website http://www.ngs.org.uk/ zeigt dem Eingeweihten die entsprechenden Gärten mit kurzer Beschreibung auf.
Vor ein paar Wochen fuhren wir sonntags nach Earlsdon, das ist ein Stadteil von Coventry. Erbaut um die Jahrhundertwende verfügt er über ein solides Häuser + Gartenpotential.

Es gab reichlich Inspirationen. So ein Vogelfütterhäuschen hätte ich auch gerne..... Hubby wird sich jetzt erst einmal an einer Kopie des oben gezeigten Rosen-Obelisk versuchen. Die Garage wurde zur Werkstatt umfunktioniert.

Man sah die verschiedensten Gärten, hier ein Ansatz ohne Rasen und mit viel Buchsbaum, gespickt mit allerlei Kunst.
Fossilien kommen auch gut integriert in eine Wasserlandschaft.


Kommentare:

Marika hat gesagt…

Hallo, so ein schöner Blog!
Bin darübergestolpert als ich Sodabrot gesucht habe.
Sind gerade aus Irland zurückgekommen und wollte noch ein bisschen die Erinnerung daran behalten.
Habe mir auch zwei Kochbücher mitgebracht und bin sehr gespannt ob ich alles verstehen werde.

Frauke hat gesagt…

danke für die schönen Einblicke in andere Gartenformen
Frauke

Nova hat gesagt…

Meine Mama (Marika da oben)hat mich hier auf den Blog geschickt. Wir waren gerade in Dublin und ich sehne mich ein bisschen nach Baked Beans und Soda Bread zurück. Ich werde sicher mal eines deiner leckeren Rezepte nachkochen. Mir läuft das Wasser im Munde zusammen, beim Anblick der Bilder!
Liebste Grüße, Nova

Island Girl hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben, ich freu mich so sehr, dass meine kleine Seite gelesen wird. Wenn ich mit Rezepten helfen kann, gerne! Liebe Grüsse von der Insel.