Translate

Montag, 20. September 2010

Rührei mit Tomaten

Tomaten schmecken im Sommer im Süden einfach fantastisch. Sie sind süss und die Haut ist viel zarter als bei den Treibhaustomaten. Sie werden lokal produziert und sind meist ungespritzt. Ich könnte mich da reinlegen......
Für dieses sommerliche Rührei braucht man für zwei Personen:
4 Eier, verschlagen
1 dicke Knofizehe, gerieben
Salz + Pfeffer
Kräuter der Provence
1 handvoll Schinken- oder Speckstreifen
2 - 3 dicke Tomaten

Tomaten in kleine Stücke schneiden, wer will kann sie vorher häuten, ich fand es nicht notwendig. Eier verschlagen und mit Gewürzen und Knofi verrühren.
In einer Pfanne mit etwas Olivenöl den Schinken/Speck anbraten. Tomaten zugeben und kurz andünsten damit die Flüssigkeit verdampft. Eier zugeben und unter Rühren stocken lassen. Dazu passt frisches Baguette und ein Glässchen gekühlter Weisswein.


Kommentare:

Nova hat gesagt…

Einfach doch lecker.
Ich habe am Wochenende beim Frühstückengehen meine lieblings Rühreivariante gefunden. Mit Shrimps...
Herzhafte Grüße, Nova

Island Girl hat gesagt…

Hi Nova,
Rührei mit Shrimps, das wäre doch auch mal was. Danke für die Empfehlung.
LG