Translate

Mittwoch, 6. Oktober 2010

Tamarind und Honig Hähnchen

Für 4 Personen braucht man:
1 EL Tamarind Paste
1 EL Tomatenketchup
2 EL klarer Honig
1 EL Sojasauce
2 Hähnchenbrüste, mit Haut, halbiert
4 Hähnchenoberschenkel
2 EL Sonnenblumenöl
Saft einer Limone
Alle Zutaten zu einer Marinade verrühren und die Hähnchenteile mindestens 30 Minuten darin marinieren.

Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Blech mit Alufolie auskleiden. 20 Minuten im Backofen braten, danach die restliche Marinade über die Hähnchenteile geben und weitere 15 - 20 Minuten garen. Aufpassen, es kann leicht verbrennen (bei mir fast passiert!!!).
Dazu gab es einen Salat aus Feldsalat, Orange und Tomate.

Keine Kommentare: