Translate

Freitag, 15. April 2011

Blaubeeren mit Sahne

Als ich Kind war gab es bei meiner Oma immer Eingemachtes als Nachtisch. Zu Pfannekuchen wurde ein Glas der mühsam in der Heide gesammelten Blaubeeren aufgemacht. Das war ein Genuss. Neulich habe ich dieses Geschmackserlebnis nachgemacht. Einfach eine Packung Blaubeeren kurz mit etwas Saft und Vanillezucker aufgekocht, bis die Beeren platzen und ihren Saft abgeben. Abkühlen lassen, frisch aus dem Kühlschrank schmecken sie mir am besten um mit etwas Sahne veredeln - mmmmmhhh!

Keine Kommentare: