Translate

Montag, 16. Februar 2015

Adieu - it's Curtains - Good Bye ---- Dies ist der letzte Post in diesem Blog

Hallo liebe Leser. Ihr habe Euch schon gewundert, warum ich mich so rar mache in der letzten Zeit? Nachdem ich lange hin und her überlegt habe ist dies ist nun mein letzter Post auf 'Neues von der Insel'. Seit August 2008 - ganze 1220 Posts, wow - habe ich diesen Blog regelmäßig mit Neuigkeiten von der Insel versorgt. Das hat mir riesig Spaß gemacht und ich bedanke mich hiermit bei allen Lesern für Euer Interesse und Eure Kommentare. Durch meinen Blog, der sich vorwiegend mit Food beschäftigt, hat sich mir auch die Welt Eurer Blogs geöffnet, das war super, aber darin liegt auch das Problem. Im Jahr 2015 gibt es so viele (toll aufgemachte!) Food  Blogs, dass ich, offen gestanden den Überblick schon lange verloren haben. Irgendwie unterscheiden sich diese Blogs dann auch gar nicht mehr, das fängt mit der alten Holzplatte, auf der alles abgelichtet wird, an und zieht sich wie ein roter Faden durch die Flohmarktfunde. Neulich im Zeitschriftenladen sah ich sogar ein Magazin welches eine genaue Anleitung zum Thema 'Wie mache ich eine Blog' gab... Wer auf sich hält, unterhält einen Blog! Da will ich nicht mehr mitmischen, was nicht heisst, dass ich diese Blogs nicht lesen mag, ganz im Gegenteil. Ich für meinen Teil habe alles gekocht, was ich kochen wollte und alles erzählt, was ich Euch erzählen wollte, den Rest behalte ich gerne für mich :o). Ich muss Euch noch sagen, dass dieser Blog leider für mindestens 10 kg meines derzeitigen Übergewichtes verantwortlich gemacht werden muss! Vielleicht sollte man Food Blogs mit einer Warnung 'Blogging could damage your health' versehen? Daher ist für mich nun Schluss damit, der erste Stein ist gefallen und bis zur 10 kg Marke ist es nicht mehr weit. Dort will ich weitermachen, meine Energie investieren. Meine derzeitigen Themen sind Haus, Design und Wohnen, Mode und Abnehmen. Vielleicht gibt es auch irgendwann einen Blog zu diesen neuen Themen, wer weiss das schon. Ich wünsche Euch jedenfalls nur das Allerbeste, liebe Grüße von der Insel